Skyline Offenbach am Main
30.10.2017 erstellt von: Detlev Dieckhöfer


Fahrrad-(straßen)-stadt Offenbach

BIld Fahrradachsen 11-17

Das Projekt Fahrrad-(straßen)-stadt Offenbach nimmt an Fahrt auf!
Der Projektträger hat seine Zusage signalisiert, die Offenbacher Behörden und Politiker sind sich einig wie selten, das Parlament hat am 2.11.17 das Förderprojekt einstimmig beschlossen:
Die Fahrrad-Infrastruktur in der Stadt soll durch das von der OPG in Zusammenarbeit mit dem Bauamt, dem Planungsbüro RV-K und dem ADFC Offenbach erstellte Konzept mit einem Netz von Fahrradstraßen deutlich verbessert werden.
Ziel ist es, durch die verbesserte Infrastruktur eine Zunahme des Radverkehrs zu erreichen, womit der innerstädtische KFZ-Verkehr reduziert wird. Die fast immer kurzen Wege aus den Stadtteilen in die Innenstadt können künftig noch problemloser mit dem Rad zurück gelegt werden. Aber auch Pendler aus den Nachbarstädten sollen motiviert werden, regelmäßig das Rad zu benutzen.


Fahrradstr-Regeln

Fünf Radstrecken in Nord-Süd-Richtung und eine Querverbindung von der östlichen Innenstadt bis zur Stadtgrenze nach Frankfurt sollen die bisher schwach ausgebaute Infrastruktur deutlich verbessern. Die Fahrradstraßen bilden ein Netz durch die Kernstadt bis in die Vororte und knüpfen an die Nachbarstädte an, um auch den überregionalen Radverkehr nach und aus Offenbach zu stärken. Mit Neu-Isenburg wurde eine Anbindung an der Stadtgrenze am Gravenbruchring vereinbart. Obertshausen beteiligt sich an einen neuen Radweg nach Bieber hinter der S-Bahn-Linie. Eine Fahrradstraße in Bürgel führt Richtung Mainfähre Rumpenheim nach Maintal und die Verbindungen nach Heusenstamm, Dietzenbach und Mühlheim sollen ausgebaut werden.
Ab sofort beginnt die Detailplanung, ab 2018 werden die Einzelprojekte ausgeschrieben und 2019 bis 2020 soll gebaut werden.




Bildergalerie

FASS-Beispielplan-Domstraße

Dateien zum Download



646-mal angesehen




© ADFC 2018

Sei dabei
Meldeplattform
lass Dein Rad codieren
Facebook-Logo160
Offenbach fährt fair
Bus-OFF-175
Stadtradeln