Kopfbild_mdrza_Banner2012.jpg
18.08.2018 11:00erstellt von: Detlev Dieckhöfer


Fahrrad-Codierung beim Tag der offenen Tür

Codeno-Com

Der ADFC codiert beim Tag der offenen Tür der Offenbach Post am 18.08.18 von 11 bis 15 Uhr Fahrräder um diese besser gegen Diebstahl zu schützen. Sie finden uns auf dem Gelände der Offenbach Post in der Waldstraße 226, 63071 Offenbach.
Bitte Personalauseis und Kaufbeleg oder Eigentumsnachweis für das Rad mitbringen!
Preise: normales Rad: 13,00 €, Pedelec und Sonderformen: 18,00 €, Rabatte für ADFC-Mitglieder und OP-Abo-Kunden.


Codierung

Fahrradcodierung ist ein von der Polizei entwickeltes und bundesweit angewandtes System, um sein Eigentum vor Verlust zu schützen. Ein Code, bestehend aus der verschlüsselten Adresse und den Initialen des Eigentümers, wird in den Fahrradrahmen deutlich sichtbar eingraviert und gegen Korrosion versiegelt. Diesen Code wieder zu entfernen bedarf eines größeren Aufwandes.
Der ADFC Hessen hat darüber hinaus mit der Sicherheitsfirma CODE-No.com eine Kooperation vereinbart. Über ADFC-Codierung und CODE-Number lässt sich ganz einfach online auf www.code-no.com oder mit einem Smartphone per QR-Code überprüfen, ob der Eigentümer das Rad als gestohlen gemeldet hat.
Für weitere Infos und Vorbereitung der Codierung bitte auf das Bild -Lass Dein Rad codieren...- oben rechts klicken!



353-mal angesehen




© ADFC 2020

Stadtradeln
lass Dein Rad codieren
Sei dabei
Facebook-Logo160
Meldeplattform
Offenbach fährt fair