Skyline Offenbach am Main
04.05.2020 erstellt von: Detlev Dieckhöfer


Codierung in der Krise beim ADFC Offenbach am 29.05.20

Codeno-Com

Zur Zeit sind öffentliche Codierungen von Fahrräder unter Einhaltung der Kontaktvorschriften leider noch nicht möglich.
Wir bieten daher die Codierung von Fahrrädern in privater Werkstatt nach Terminvereinbarung an. Wir schlagen ein Datum und Ort vor und wer möchte, kann dann eine Codierung zu einer festen Zeit per Email oder Telefon anmelden.
Nächster Termin: Freitag, 29.05., nachmittags in Offenbach-Bieber. Anmeldung bis 28.05.,18 Uhr per Email: ADFC-OF-CODE‍(‌at‌)‍online.de oder Telefon: 0176-2152 5321
Sie erhalten eine Bestätigung mit genauer Zeit und Ort, wann und wo das Rad abgegeben werden kann. Auf diese Weise verhindern wir eventuellen, unkontrollierten Andrang bei unserer Werkstatt.


Codierung

Das Rad wird zur vereinbarten Zeit gebracht, ein Codierantrag ausgefüllt (noch besser vorher schon ausgefüllt, siehe Link auf dem Codierbild rechts oder unten), die Gebühr bezahlt und dann wird das Rad kurz darauf wieder abgeholt.
Natürlich werden hier alle Kontakt-Vorschriften beachtet.

Preise: für Mitglieder 8,00 € normales Rad, 15,00 € Pedelec und Sonderformen, für Nichtmitglieder jeweils plus 5,00 €
Personalausweis und Kaufbeleg bitte nicht vergessen!



90-mal angesehen




© ADFC 2020

Sei dabei
lass Dein Rad codieren
Stadtradeln
Facebook-Logo160
Meldeplattform
Offenbach fährt fair