KOPF-Mehrplatz-590-126
03.09.2021 erstellt von: Detlev Dieckhöfer


Verkehrswendegesetz - Unterschriftensammlung hat begonnen

Verkehrswende-ersteUnterschriften

Unterschriften für die Verkehrswende in Hessen

Die Vertrauensleute Stephan Voeth, Katalin Saary und Robert Wöhler unterzeichnen die ersten drei Unterschriftenblätter

Das gemeinsam von ADFC Hessen, VCD Hessen, FUSS e.V. Hessen sowie den Radentscheiden Darmstadt, Frankfurt am Main, Kassel und Offenbach angestrebte Volksbegehren für eine Verkehrswende in Hessen startete offiziell am 1. September mit einer Pressekonferenz und der Unterzeichnung der ersten Unterschriftsblätter durch die drei Vertrauenspersonen.


Im Anschluss daran kam es zur ersten Unterschriftensammlung auf öffentlichen Straßen. Unterstützer sind der BUND Hessen, Greenpeace und die Naturfreunde Hessen.

Ab sofort können alle wahlberechtigten Hessen und Hessinnen auch beim ADFC Offenbach ihre Unterschrift leisten. Die Bögen liegen bei allen Veranstaltungen des ADFC aus (siehe Terminliste plus Codiertermine).
Zusätzliche Sammeltermine sind geplant. Wer sich hier engagieren möchte, kann sich bei einem der nächsten Termine oder direkt bei einem Vorstandsmitglied melden!


24-mal angesehen




© ADFC 2021

lass Dein Rad codieren
OFF-Plakat-3-21
Meldeplattform
Sei dabei
Offenbach fährt fair
Facebook-Logo160
Stadtradeln